1.000 Euro mit gestohlener Bankomatkarte im Bezirk Baden behoben

Die Polizei bittet um Hinweise auf die abgebildete Person.
Die Polizei bittet um Hinweise auf die abgebildete Person. ©PI Leobersdorf
Bei einem Flohmarkt in Leobersdorf (Bezirk Baden) wurde eine Geldbörse gestohlen. Anschließend wurde mit der darin enthaltenen Bankomatkarte Geld behoben.
Diese Frau wird gesucht

Bisher unbekannte Täter stahlen am 7. April in Leobersdorf eine Geldbörse. Eine Frau führte anschließend fünf Behebungen mit der gestohlenen Bankomatkarte dadurch. So sei ein Schaden von 1.000 Euro entstanden, heißt es von der Polizei.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Leobersdorf unter der Telefonnummer 059133-3308 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • 1.000 Euro mit gestohlener Bankomatkarte im Bezirk Baden behoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen