Yoga am Wasser: “Floating yoga sessions” auf der Alten Donau mit Diana Lueger

"Floating yoga sessions" finden auf der Alten Donau statt
"Floating yoga sessions" finden auf der Alten Donau statt - © Diana Lueger / www.meine-insel.at
“Om” mitten am Wasser: Die Alte Donau wird ab sofort in einen Yogasaal umfunktioniert. An drei Terminen öffnet das erste schwimmende Yogastudio diesen Sommer seine Pforten. Sängerin Diana Lueger wird die “floating yoga sessions” leiten.


Ab 12. August verwandeln sich die eleganten Inselboote der Schinakl Bootsvermietung in den ersten Yogasaal, der übers Wasser gleitet. Ähnlich wie bei den schwimmenden Konzerten, die schon seit Juni in geraumen Abständen auf der Alten Donau für Furore sorgen, verbinden sich die chicen Inselboote mittels Plattformen in einen fahrenden Schubverband, der sanft über das Wasser gleitet. Durch die Verbindung zum Element Wasser gelangen Yogafreaks dadurch in einen bestmöglichen Zustand der Entspannung.

Erholung pur: Yoga auf der Alten Donau

“Wasser ist meiner Meinung nach der optimale Ort der Erholung. Was bietet sich also eher an, als mitten auf dem Wasser eine entlastende Yogastunde anzubieten? In unserer Welt, wo es immer nur um Beschleunigung geht, ist mir eben gerade ENTschleunigung ein Anliegen, die ich durch meine Inselboote bzw. die unterschiedlichsten Veranstaltungen darauf anbieten möchte“, so Martin Mai, der Schiffskonstrukteur, der all jene Ideen auf´s Wasser bringt.

Diana Lueger unterrichtet “Floating yoga sessions”

Instruktorin der “floating yoga sessions” ist „Zweitfrau“-Sängerin Diana Lueger, die seit mehreren Jahren erfolgreich Hatha Yoga-Stunden anbietet und noch viel länger bereits eine Anhängerin der indischen Entspannungslehre ist. “Für mich ist Yoga der optimale Ausgleich zu meinem stressigen Leben zwischen Auftritten und allerhand Terminen. Ich kann beim Unterrichten selber optimal abschalten und zusätzlich gestressten Yogis und Yoginis eine kraftvolle Einheit bieten“, fasst die 34-Jährige zusammen. “Einen schwimmenden Yoga-Saal stelle ich mir ganz besonders spannend vor. Das Wasser nimmt da eine zusätzliche beruhigende Wirkung ein, um in den idealen Yoga-Flow zu gelangen.”

“Floating yoga sessions” auf der Alten Donau
Termine: 12. August, 19. August, 02. September – jeweils 10:00 bis 11:00 Uhr
Treffpunkt: Schinakl Bootsvermietung: Laberlweg 19, 1220 Wien
EUR 15,- pro Person pro Yogastunde
EUR 25,- pro Person für 2 Yogastunden (Termine frei kombinierbar)
Jeweils inklusive 20% Gutschein auf ein Kuschel- oder Inselboot (einlösbar werktags bis 16:00 Uhr)
Nur nach Anmeldung unter dieser E-Mail-Adresse

Mehr zu den “Floating yoga sessions” auf der Alten Donau lesen Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen