Veganmania 2016 in Wien: Sommerlaune auf die vegane Art

Akt.:
Die Veganmania lädt wieder ins MQ.
Die Veganmania lädt wieder ins MQ. - © Vegane Gesellschaft Ö
Macht bereits im Mai Lust auf den Sommer: Das viertägige vegane Sommerfestival Veganmania Wien findet bereits zum 19. Mal statt. Vom 25. bis 28. Mai feiern wieder täglich 12.000 Gäste direkt vor dem MuseumsQuartier das größte vegane Sommerfest Europas. Der Eintritt ist frei.

“Diese vier Tage stehen ganz im Zeichen von gesundem, umweltbewusstem und tierfreundlichem Genuss und so informieren auch heuer verschiedenste Vereine über die Themen Ernährung, Gesundheit, Umweltschutz und Tierrechte,” lassen die Veranstalter wissen.

Das bietet die Veganmania in Wien

Eine breite kulinarische Auswahl – von Fastfood bis hin zur gesunden Rohkost – zeigt die Vielfalt der veganen Küche. Zahlreiche Verkaufsstände bieten ihre Produktneuheiten, fair und ökologisch produzierte Mode, Schuhe und Accessoires sowie tierversuchsfreie Kosmetik an. Ein DJ-Line-up sorgt für musikalische Untermalung vor Ort.

“Das Fest richtet sich an alle, die mehr über die vegane Lebensweise – mit all den vielfältigen Produkten und leckerem Essen – erfahren wollen,” lassen die Initiatoren wissen.

Wo und wann?

Im Wiener MuseumsQuartier, an folgenden Tagen:

25.05.2016 14-22Uhr
26.05.2016 10-22Uhr
27.05.2016 10-22Uhr
28.05.2016 10-18Uhr

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen