Umfrage: Wen würden Sie derzeit bei der BP-Stichwahl am 4. Dezember wählen?

1Kommentar
Wen würden Sie derzeit bei der Wienerholung der BP-Stichwahl wählen?
Wen würden Sie derzeit bei der Wienerholung der BP-Stichwahl wählen? - © APA/Georg Hochmuth
Die Bundespräsidentenwahl 2016 geht in die nächste Runde: VIENNA.AT möchte schon jetzt wissen, welchem Kandidaten Sie Ihre Stimme bei der Wiederholung der Stichwahl schenken würden.

Noch einmal Zittern heißt es für die Kandidaten der Bundespräsidenten-Stichwahl bei der Wiederholung am 4. Dezember – und möglicherweise auch noch einmal Warten bis zum Briefwahl-Ergebnis am Montag. Auch diesmal benennen die Meinungsforscher keinen Favoriten – dafür war der Vorsprung Alexander Van der Bellens am 22. Mai zu knapp, und zudem hatte Norbert Hofer den ersten Wahlgang gewonnen.

Kein Favorit bei der BP-Stichwahl im Dezember

Dass der Zweite des ersten Wahlganges im Stechen doch noch Bundespräsidenten wird, ist allerdings nicht ungewöhnlich: Dies war zuvor schon zweimal in drei Stichwahlen der Fall. Aber die heurige vierte Stichwahl – die auf Anordnung des VfGH nun wiederholt werden muss – brachte allerdings den knappsten Ausgang der nunmehr 13 Volkswahlen seit 1951. Ex-Grünen-Chef Van der Bellen setzte sich mit nur 50,35 Prozent gegenüber dem FPÖ-Kandidaten Hofer durch.

>> Norbert Hofer im Porträt
>> Van der Bellen im Porträt

Wen würden Sie derzeit zum Bundespräsidenten wählen?

VIENNA.at fragt nach: Wen würden Sie derzeit bei der Wiederholung der Bundespräsidenten-Stichwahl am 4. Dezember 2016 wählen?

>> So haben unsere User vor der 1. Stichwahl abgestimmt

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel