Staatsverweigerer in der Neubaugasse verhaftet

Ein Staatsverweigerer wurde in Wien verhaftet
Ein Staatsverweigerer wurde in Wien verhaftet - © APA (Sujet)
Am Donnerstagvormittag verweigerte ein selbsternannter Staatsverweigerer der Finanzpolizei den Zutritt zur Wohnung in der Neubaugasse.

Die Finanzbeamten, die im aufgrund eines Pfändungsbescheides anwesend waren, riefen Polizisten zur Unterstützung, der 38-Jährige leistete aktiven Widerstand gegen die Staatsgewalt. Er versuchte die Einsatzkräfte zu verletzen und wurde an Ort und Stelle festgenommen.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen