Silvestermärkte in Wien 2015: Infos zu Standorten und Öffnungszeiten

Die Silvestermärkte in Wien 2015.
Die Silvestermärkte in Wien 2015. - © APA/Hans Punz
Schon am 25. Dezember öffnete der erste Silvestermarkt in Wien, die restlichen zogen zwei Tage später nach. Wir haben für Sie die Infos zu den Standorten zusammengefasst.

Am 27. Dezember öffneten alle Silvestermärkte mit insgesamt 224 Ständen in Wien ihre Pforten öffnen. Bei diesen Märkten handelt es sich um sogenannte “Anlassmärkte”, die erst nach Verhandlungen durch die MA 59 genehmigt werden. Ein “Anlassmarkt” muss zumindest aus zehn Ständen bestehen, maximal ein Drittel der Stände darf für die Gastronomie verwendet werden.

Von 27. bis 31. Dezember haben außerdem die Neujahrsmarktstände in Wien wieder geöffnet. Dort können täglich von 6:00 bis teilweise 24:00 Uhr an 216 verschiedenen Standorten in Wien Glücksbringer und Bedarf für Silvesterfeiern erworben werden.

Nähere Informationen gibt es bei der Lebensmittelhotline der MA 59 unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr, Samstag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr und Sonntag zwischen 9:00 und 15:00 Uhr besetzt.

Die Silvestermärkte in Wien 2015

Silvestermarkt Mahlerstraße, 1010 Wien (ab 25. Dezember)
Silvesterdorf am Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien, (ab 27. Dezember)
K.u.k. Silvestermarkt Michaelerplatz, 1010 Wien, ab (ab 27. Dezember)
Silvestermarkt vor der Kirche Mariahilf, 1060 und 1070 Wien, (ab 27. Dezember)
Silvestermarkt, Fußgängerzone Favoriten, 1100 Wien, (ab 27. Dezember)
Kultur- und Neujahrsmarkt Schloss Schönbrunn, 1130 Wien, (ab 27. Dezember)
Neujahrsmarkt Franz-Jonas-Platz, 1210 Wien, (ab 27. Dezember)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen