Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schüsse in Wien-Rudolfsheim Fünfhaus: Mutmaßlicher Komplize stellte sich

Die Schießerei in Rudolfsheim-Fünfhaus fordert ein Todesopfer.
Die Schießerei in Rudolfsheim-Fünfhaus fordert ein Todesopfer. ©APA
Einer der beiden Männer, die in Verdacht stehen, am vergangenen Sonntag in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus einen Mann getötet und zwei weitere Menschen verletzt zu haben, hat sich am Donnerstag bei der Polizei gestellt.
Mann starb nach Not-OP
Mehrere Verletzte nach Schießerei
Fandung nach Verdächtigen

Laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger handelte es sich um einen 30-jährigen Albaner.

Er gab an, nicht selbst geschossen zu haben und Komplize des noch flüchtigen 24-Jährigen zu sein.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 10. Bezirk
  • Schüsse in Wien-Rudolfsheim Fünfhaus: Mutmaßlicher Komplize stellte sich
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen