Niamh Kavanagh, Tony Wegas und Nadine Beiler treten im Euro Fan Cafe auf

Akt.:
Ehemalige ESC-Teilnehmer sind ab dem 17. Mai im Fan Cafe anzutreffen.
Ehemalige ESC-Teilnehmer sind ab dem 17. Mai im Fan Cafe anzutreffen. - © EPA/ APA
Karaoke, Disco und Live-Konzerte stehen ab dem 17. Mai 2015 im Euro Fan Cafe auf dem Programm. Unter anderem werden die ehemaligen österreichischen ESC-Teilnehmer Thomas Forstner, Nadine Beiler und Tony Wegas auftreten, aber auch internationale Stars haben ihr Kommen angekündigt.

Wer in vergangenen Song-Contest-Tagen schwelgen will, der sollte ab 17. Mai dem Euro Fan Cafe Vienna in Wien-Landstraße einen Besuch abstatten. Denn dort werden sich in der ESC-Woche allerlei Stars und Sternchen der Song-Contest-Community tummeln.

Ehemalige Teilnehmer treten im Fan Cafe auf

Auch Stella Jones, die Österreich 1995 vertrat, Anita, die 1984 sang, oder Gary Lux, der den Wettbewerb gleich dreimal bestritt, werden auf der Bühne des Fan Cafes zu sehen sein, wie die Veranstalter am Dienstag bekannt gaben. Natürlich wird auch der erste Sieger in rot-weiß-rot, Udo Jürgens, gebührend gewürdigt – und zwar in Form eines Tributes. Bei Auftritten von Niamh Kavanagh, die den ESC 1993 für Irland entscheiden konnte, oder Jacqueline Boyer, die 1960 den Titel für Frankreich holte, werden wohl vor allem die Herzen der Hardcore-Fans höherschlagen.

Das Programm im Überblick

17. Mai ab 18 Uhr

20 Jahre OGAE Austria mit Conchita Wurst, Niamh Kavanagh, Thomas Forstner, Gary Lux, Stella Jones, Bettina Soriat & Gudrun, Anita, Matt Morgan, Tribute to Udo Jürgens, DJ Al Bel (Austria/ Israel)

18. Mai ab 18 Uhr

Great Voices with Niamh Kavanagh, Tony Wegas, Jan Johansen, Robinson, Nadine Beiler, DJ Schlagerprofilerna (Schweden)

19. Mai ab 18 Uhr

Public Viewing 1. Semifinal
Live on stage: Anne Marie David, Jan Johansen, Lou, DJ Monsuun (Norwegen)

20. Mai ab 18 Uhr

OGAE International Party
Live on stage: Jacqueline Boyer, Anne Marie David, Katerina Hasprova, DJ Schlagerqueen (Norway)

21. Mai ab 18 Uhr

Public Viewing 1. Semifinal
Live on stage: Jacqualine Boyer, Darja Svajger, Lou, DJ Werneri (Fninland)

22. Mai ab 18 Uhr

Covercontest “A Song for Vienna”
Live on stage: Getty Kaspers, Darja Svajger, Hera Björk, DJ Ohrmeister (Deutschland)

23. Mai ab 18 Uhr

Public Viewing Finale
DJ FirstRANK (Niederlande)

Treffpunkt für Song Contest-Fans

So ist das Fan Cafe in der EMS Lounge nahe der U3-Station Kardinal-Nagl-Platz auch durchaus gedacht – vor allem die Insider und Mitglieder der Fanclubs sollen sich hier versammeln. Natürlich werden aber auch die aktuellen Teilnehmer ihre Songs zum Besten geben. Geplant ist aber nicht nur musikalische Unterhaltung – untertags etwa mit früheren Song Contest-Songs -, sondern etwa auch eine Tauschbörse für ESC-Devotionalien. Selbst aktiv werden können Fans dann auf der Tanzfläche der Eurodisco und beim Karaokesingen.

Untertags (12 bis 18 Uhr) ist der Besuch im Fan Cafe kostenlos. Der Vorverkauf für die Abendveranstaltungen läuft bereits: Der Wochenpass kostet 39 Euro (Abendkasse: 45 Euro), ein Tagesticket ist um 13 Euro (Abendkasse: 15 Euro) erhältlich. (APA/ Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen