Naomi Campbell als weiterer Stargast am Life Ball 2012

Akt.:
Auch Naomi Campbell mischt beim großen Event mit. Auch Naomi Campbell mischt beim großen Event mit. - © EPA
Der Promi-Faktor für den Ball ist wieder gestiegen: Auch Supermodel Naomi Campbell wird das große Fest am Samstagabend besuchen.

Gemeinsam mit dem Schauspieler Antonio Banderas wird sie bei der Eröffnung am Wiener Rathausplatz den “Life Ball Crystal of Hope donated by Swarovski” überreichen.

“Ich setzte mich leidenschaftlich im Kampf gegen Aids ein und versuche dabei jenen zu helfen, die notwendig Unterstützung benötigen”, sagte Campbell. Es ist auch nicht ihr erster Besuch beim Life Ball. Bereits im Jahr 2006 war das ehemalige Supermodel bei der Aids-Charity zu Gast.

Werbung

Naomi Campbell überreicht Life Ball Crystal of Hope

Beim 20. Life Ball wird Naomi Campbell eine besondere Rolle übernehmen: Sie wird gemeinsam mit Antonio Banderas den Life Ball Crystal of Hope überreichen, der seit 2005 jährlich eine Organisation für herausragende HIV- und Aids-Projekte auszeichnet. Der Award ehrt jeweils einen Groundworker und ist vom Tiroler Unternehmen Swarovski mit 100.000 Euro dotiert. 2012 geht der “Life Ball Crystal of Hope donated by Swarovski” an Jackie Branfield, Gründerin des Projekts “Operation Bobbi Bear”.

In Kwa-Zulu Natal wird laut den Life Ball-Organisatoren jedes vierte Mädchen vor dem 16. Lebensjahr vergewaltigt – auch aufgrund eines Aberglaubens, der sich hartnäckig hält: Dass HIV-positive Männer durch Geschlechtsverkehr mit einer Jungfrau von ihrer Infektion befreit werden. Da etwa die Hälfte der Erwachsenen zwischen 16 und 45 Jahren HIV-positiv ist, ist eine HIV-Infektion durch Vergewaltigung sehr wahrscheinlich.

Operation Bobbi Bear setzt sich für den Schutz sexuell missbrauchter Kinder ein, hilft deren Risiko einer HIV-Infektion bereits bei der Rettung zu minimieren und versucht vor allem, die Täter ihrer gerechten Strafe vor Gericht zuzuführen.

(APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen