KAC vs. Vienna Capitals: Public Viewing in der Albert-Schultz-Halle

Akt.:
Das Finalspiel zwischen dem KAC und den Vienna Capitals gibt's am Freitag auch im Public Viewing in der Schultz-Halle zu sehen.
Das Finalspiel zwischen dem KAC und den Vienna Capitals gibt's am Freitag auch im Public Viewing in der Schultz-Halle zu sehen. - © APA/Gert Eggenberger
Bereits Freitagabend haben die Vienna Capitals die Chance, sich beim KAC den Meistertitel in den Erste Bank Eishockey Liga zu sichern. In der Wiener Albert-Schultz-Halle können Fans der Caps die Partie beim Public Viewing live mitverfolgen.

Die Vienna Capitals nehmen im Eiltempo Kurs auf den Meistertitel in der Erste Bank Eishockey Liga.

Die ersten drei Spiele der Best-of-Seven-Serie im Finale gegen den KAC haben die Wiener für sich entschieden, sollten sie am Freitag (20:15 Uhr, live auf ServusTV und Sky Sport Austria) erneut triumphieren, würden sie für einen historischen Erfolg im österreichischen Eishockey sorgen: Noch nie hat es eine Mannschaft geschafft, nach dem Grunddurchgang in allen Playoff-Partien ungeschlagen zu bleiben.

Albert-Schultz-Halle: KAC gegen Capitals beim Public Viewing

Damit Fans, die die Reise nach Klagenfurt nicht antreten können, den Caps trotzdem in Hallen-Atmosphäre auf die Kufen schauen können, organisiert der Verein in der Heimstätte in Wien 22 ein Public Viewing. Dazu wird direkt auf der Eisfläche der Albert-Schultz-Halle eine große Video-Wall aufgestellt, außerdem wird das Match auf den TV-Screens in der Public Area übertragen.

Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Für Verpflegung ist gesorgt, auch der Fanshop der Capitals wird geöffnet sein.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen