Grüne: Ulrike Lunacek zur Spitzenkandidatin der NR-Wahl gewählt

Ulrike Lunacek tritt als Spitzenkandidatin bei der Nationalratswahl 2017 an.
Ulrike Lunacek tritt als Spitzenkandidatin bei der Nationalratswahl 2017 an. - © APA/EXPA/SEBASTIAN PUCHER
Ulrike Lunacek wurde am Sonntag beim Bundeskongress der Grünen zur Spitzenkandidaten für die bevorstehende Nationalratswahl gewählt.

Lunacek erhielt 96,5 Prozent der Delegiertenstimmen (248 von 257 gültigen Stimmen) und zeigte sich “überzeugt davon, dass wir diese Wahl am 15. Oktober gewinnen können”.

Die bisherige Grünen-Chefin Eva Glawischnig erreichte 2013 als Spitzenkandidatin 94 Prozent Zustimmung. Lunacek erzielte auch ein besseres Ergebnis als der frühere Grünen-Chef Alexander Van der Bellen, der bei seinem besten Abstimmungsergebnis als Spitzenkandidat 2002 auf 95,2 Prozent kam.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen