Fliegerbombe in Wien-Floridsdorf entschärft: Fundort großräumig abgesperrt

Das Kriegsrelikt wurde von Experten des Entminungsdienstes entschärft.
Das Kriegsrelikt wurde von Experten des Entminungsdienstes entschärft. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Donnerstag informierte die Polizei via Twitter, dass eine Fliegerbombe in Wien-Floridsdorf entschärft wurde. Der Fundort des Kriegsrelikts wurde dazu großräumig abgesperrt.

Eine Fliegerbombe ist am Donnerstag in Wien-Floridsdorf entdeckt und von Experten des Entminungsdienstes entschärft worden. Das teilte die Polizei via Twitter mit. Zur Bergung wurde der Fundort des Kriegsreliktes großräumig abgesperrt, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen kam.

Die Steinheilgasse sowie die Katsushikastraße waren bis zum frühen Nachmittag nicht befahrbar.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen