EM 2016: ÖFB-Gegner Ungarn mit Trainingslager in Kärnten

Akt.:
Die Ungarn kommen zum Kondition schinden nach Österreich.
Die Ungarn kommen zum Kondition schinden nach Österreich. - © AFP Photo/Ferenc Isza
Ungarn, Österreichs Vorrundengegner bei der EURO 2016 in Frankreich, wird sich im Mai eine Woche in Bad Kleinkirchheim vorbereiten.

Die ungarische Nationalmannschaft absolviert vom 13. bis 20. Mai in Bad Kleinkirchheim ein Konditionstrainingslager in Hinblick auf die EURO 2016. Das bestätigte die “Kärnten Werbung” am Freitag. Vom 23. Mai bis 2. Juni holt sich Österreichs EM-Gruppengegner dann in Leogang den Feinschliff für das Turnier vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich.

Ein Testspiel der Ungarn in Österreich ist nicht geplant. Die EM-Generalprobe absolvieren die Magyaren am 4. Juni in Gelsenkirchen gegen Deutschland, am 14. Juni steigt dann in Bordeaux das EURO-Duell mit dem ÖFB-Team.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen