Einigung bei Atomgesprächen in Wien

Akt.:
Atom-Deal - Einigung laut iranischem Diplomaten erzielt
Atom-Deal - Einigung laut iranischem Diplomaten erzielt
Bei den Atomgesprächen in Wien konnte laut iranischen Diplomaten eine Einigung erzielt werden.

In den Atom-Verhandlungen mit dem Iran gibt es nach Angaben eines iranischen Diplomaten eine Einigung. “All die harte Arbeit hat sich ausgezahlt und wir haben eine Einigung erzielt”, sagte der anonym bleiben wollende Diplomat Dienstag Früh der Nachrichtenagentur Reuters.

Einigung bei Atom-Deal

Unterdessen kündigten die Sprecherinnen von EU-Außenbeauftragter Federica Mogherini und von US-Außenminister John Kerry via Twitter ein letztes Treffen der beteiligten Nationen für 10.30 Uhr in der UNO-City an, anschließend sei eine Pressekonferenz im Austria Center geplant.

Das angestrebte Abkommen zwischen den UN-Vetomächten sowie Deutschland und dem Iran soll sicherstellen, dass die Iranische Republik keine Nuklearwaffe bauen, die Atomkraft aber weiter zivil nutzen kann. Im Gegenzug sollen Sanktionen und UN-Waffenembargos fallen.

>> Jahrelanger Atomstreit mit dem Iran

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung