Donauinselfest: Schnell nach Hause mit U-Bahn und S-Bahn – Zeiten und Fahrplan

Akt.:
Mit den Öffis vom Donauinselfest nach Hause: Alle Infos zu den U-Bahn- und Zugfahrplänen.
Mit den Öffis vom Donauinselfest nach Hause: Alle Infos zu den U-Bahn- und Zugfahrplänen. - © APA
Direkt von der Station Handelskai ist nicht nur die U-Bahnlinie U6 für den Transport der Besucher zuständig, sondern auch diverse S-Bahnlinien. Hier finden Sie die letzten Abfahrtszeiten nach dem Donauinselfest und generelle Infos zu den Öffi-Fahrplänen am Festival-Wochenende.

Zwischen 24. und 26. Juni 2016 findet das Donauinselfest statt. Der Großteil der Besucher wird auch heuer wieder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen (U6 Station Handelskai, U6 Station Neue Donau, S-Bahnstation Handelskai, U1 Station Donauinsel).

U-Bahnen verstärken Intervalle

Die U-Bahnlinien sind am Wochenende die ganze Nacht unterwegs und verstärken auch ihre Intervalle. Die U-Bahn Linien U1 und U6 werden bis ca. 2:00 Uhr in 3-Minuten-Intervallen unterwegs sein, danach verlängern sich die Intervalle Schritt für Schritt, bis sie wieder im gewohnten 15-Minuten-Takt der Nacht-U-Bahn unterwegs sind. Am Freitag und Samstag werden auch die Betriebszeiten von vielen Straßenbahn- und Buslinien verlängert. So sind zum Beispiel die Linien 25, 26 und 31 länger und verstärkt für die Fahrgäste im Einsatz.

Am Sonntagabend gilt grundsätzlich der normale Betriebsschluss. Die Wiener Linien empfehlen ihren Fahrgästen deshalb, rechtzeitig ans Nachhausekommen zu denken. Die Linien 26, 31 und 29A sind etwas länger im Einsatz. Die Nightline-Busse sind wie gewohnt unterwegs.

S-Bahn: Letzte Abfahrtszeiten von der Station Handelskai

Insgesamt bieten die ÖBB ihren Fahrgästen im Nahverkehr 51 zusätzliche Züge mit mehr als 10.000 zusätzlichen Sitzplätzen. Nahezu alle S-Bahnen werden auch in den Nachtstunden als Doppelgarnitur geführt. 

Abfahrt von Wien Handelskai

  • nach Gänserndorf um 23:25, 23:55, 01:22 und 01:28 Uhr
  • nach Mistelbach um 23:31, 01:03 und 02:25* Uhr
  • nach Stockerau um 23:37 (Schnellzug), 00:13 und 01:19 Uhr.
  • nach Wien Floridsdorf um 02:19 02:32 und 02:29 Uhr
  • nach Wien Praterstern zwischen 01:19 und 1:59 Uhr im Zehnminuten-Takt
  • nach Wien Meidling um 01:29, 01:39 und 01:59 Uhr
  • nach Wien Hütteldorf um 00:30, 00:45, 01:00, 01:15, 01:30, 01:45, 02:00 Uhr

* Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag

Alle Infos rund um das Fest auf der Donauinsel.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen