Bilder vom Wiental: So gehen die U4-Bauarbeiten voran

Akt.:
So sieht es aktuelle auf der U4-Baustelle aus.
So sieht es aktuelle auf der U4-Baustelle aus. - © VIENNA.at/Leserreporter Thomas G.
Noch bis Anfang September wird die U4-Strecke zwischen Hütteldorf und Hietzing generalsaniert. Leserreporter Thomas G. hat uns aktuelle Impressionen von der Baustelle zukommen lassen.

Die Bauarbeiten auf der U4 im Westen Wiens sind seit knapp einem Monat im Gange, gröbere Verkehrsbehinderungen dank eines gelungenen Ersatzverkehrsmanagements der Wiener Linien ausgeblieben. Noch bis 4. September werden die Sanierungsarbeiten andauern, derzeit verkehrt die grüne U-Bahnlinie nur zwischen Heiligenstadt und Hietzing. Während der Sommerferien wird auch diese Station aufgelassen, dann bildet Schönbrunn die westliche Endstelle der U4.

Einen Blick auf die Baustelle hat am Donnerstag VIENNA.at-Leserreporter Thomas G. geworfen und uns netterweise mit Fotos von den Stationen Ober St. Veit und Hietzing versorgt. Die Redaktion hat die Impressionen in dieser Bildergalerie aufbereitet.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen