Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anonymous demonstrierten am Wiener Stephansplatz

Die Aktivisten von Anonymous demonstrierten mit Schildern am Stephansplatz
Die Aktivisten von Anonymous demonstrierten mit Schildern am Stephansplatz ©APA/HERBERT P.OCZERET
Eine Gruppe von Anonymous-Aktivisten marschierte am Samstagnachmittag demonstrierend über den Stephansplatz. Sie wehrten sich gegen eine geplante Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung.
Die Mini-Demo beim Steffl
Die geplante Protestaktion
Anonymous hacken WKR-Page

Nach den teils extremen Demonstrationen und Ausschreitungen mutete diese Gruppe fast unscheinbar an: Am Wiener Stephansplatz hat am Samstagnachmittag eine kleine Gruppe von Anonymous-Aktivisten gegen die Umsetzung einer EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung demonstriert.

Anonymous gingen auf die Straße

Die etwa 25 Personen trugen alle eine Guy Fawkes-Maske. Nach der Kundgebung gingen sie durch die Innenstadt und verteilten Flyer. Zur Teilnahme an der Anonymous-Demonstration war via Twitter aufgerufen worden (Vienna Online berichtete).

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Anonymous demonstrierten am Wiener Stephansplatz
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen