Zeugenaufruf: Radfahrerin in Hard angefahren

Akt.:
Am 05.01.2006 um 12.35 Uhr kam es in Hard, Höhe Kreuzung Landstrasse/Markstrasse zwischen einem PKW und einer Radfahrerin zu einem Verkehrsunfall. Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Dabei wurde die Radfahrerin, die von der Markstrasse nach links in die Landstrasse eingebogen war von einem auf der Landstrasse in die gleiche Richtungen fahrenden PKW angefahren. Die Radfahrerin erlitt dadurch schwere Verletzungen. Hinweise sind an die PI Hard, Tel. 059133/8125100 erbeten. (Quelle: Sicherheitsdirektion)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen