Wetter-Aussichten: Rock in Vienna-Festival wird heiß und sommerlich

Akt.:
So wird das Wetter am Rock in Vienna-Festival 2015.
So wird das Wetter am Rock in Vienna-Festival 2015. - © APA
Festival-Freunde dürfen sich bei ihrem Besuch des Rock in Vienna Festivals auf der Wiener Donauinsel auf sommerliche Temperaturen und viel Sonne freuen. Das Wetter im Detail:

Das verlängerte Wochenende vom 4. bis 7. Juni 2015 zeigt sich vor allem in Wien von seiner besten Seite. Festival-Besucher vom Rock in Vienna, das ebenfalls am Donnerstag seine Tore öffnet, dürfen sich über strahlenden Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad freuen.

Sommer, Sonne und Hitze am verlängerten Wochenende

Ein Hochdruckgebiet über den Azoren streckt seine Fühler bis nach Europa aus und somit stehen die Zeichen auf Sommer. „Der Feiertag hat einiges an Sonnenschein zu bieten, die Temperaturen erreichen sommerliche 23 bis 30 Grad“, so die Prognose des UBIMET-Meteorologen Clemens Teutsch-Zumtobel. „In den Nachmittags- und Abendstunden besteht in den Bergen generell die Gefahr von lokalen Wärmegewittern.“

Perfektes Festival-Wetter am Rock in Vienna

Am Freitag setzt sich das badetaugliche Wetter mit häufig blauem Himmel und Temperaturen bis zu 32 Grad fort. „In einem Bogen um die Alpen kann man sehr sonniges und stabiles Sommerwetter genießen. Ideale Bedingungen gibt es somit auch beim „Rock in Vienna“, einzelne Wärmegewitter beschränken sich nämlich zumeist auf das westliche und südliche Bergland.

 Auch am Wochenende sommerlich

Am Samstag wird mit 26 bis 34 Grad voraussichtlich der bislang heißeste Tag des Jahres erreicht. „Abkühlung verschaffen da vor allem die noch frischen Seen oder das Erklimmen großer Höhen“, rät der Meteorologe. Am Nachmittag muss man aber von Vorarlberg bis zum Salzkammergut den Himmel im Auge behalten, hier ziehen wahrscheinlich teils kräftige Schauer und Gewitter durch.“ Ähnlich geht es auch am Sonntag weiter: Viel Sonnenschein gibt es abseits der Berge und das Ganze bei Temperaturen bis zu 32 Grad.

>>Mehr zum Festival auf der Donauinsel

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen