Stammersdorfer Weintage von Michael Häupl eröffnet

Akt.:
4Kommentare
Am Samstag wurden die Stammersdorfer Weintage in Floridsdorf eröffnet.
Am Samstag wurden die Stammersdorfer Weintage in Floridsdorf eröffnet. - © SPÖ Wien
Bürgermeister Michael Häupl eröffnete am Samstag die Stammersdorfer Weintage und nutzt die Zeit mit den Bürgern zu plaudern. Auch ÖVP-Spitzenkandidat Manfred Jurazcka nutzte die Chance.


“Die Stammersdorfer Weintage sind eines der drei wirklich großen Feste hier. Sie sind Werbung für den hervorragenden Wiener Wein. Und sie machen Werbung für die wunderschöne Region Stammerdorf”, strich der Bürgermeister hervor. Er begrüßte die Gäste, die gekommen waren, um das Fest zu genießen und bedankte sich herzlich bei den OrganisatorInnen. “So ein Fest passiert nicht von selbst. Es ist eine ganze Menge Arbeit.”  Nach der Eröffnung plauderte Michael Häupl mit den Gästen der Stammersdorfer Weintage.

„Mir geht es um die Leute“ – Bürgermeister Michael Häupl und Bezirksvorsteher Georg Papai eröffneten gestern die…

Posted by SPÖ Wien on Sonntag, 23. August 2015

Eröffnung der Stammersdorfer Weintage

“Heute geht es darum, den Wein zu genießen, zu gustieren, und das eine oder andere Gespräch zu führen,” waren sich alle Gäste bei bester Stimmung einig.  “Mir geht es um die Leute. Für mich persönlich war es ein tolles, äußerst angenehmes Klima hier. Obwohl ich zugeben muss, dass es außerhalb von Wahlkampfzeiten gemütlicher zugeht”, fügte Häupl mit einem Augenzwinkern hinzu.

Leistungsschau des Wiener Weins

“Die Stammersdorfer Weintage sind eine Leistungsschau des Floridsdorfer und auch des Wiener Weins”, so Bezirksvorsteher Georg Papai. Vierzig Prozent der Weinbaufläche Wiens sind in Floridsdorf beheimatet. “Deshalb ist das neu beschlossene Gesetz, dass den Weinbau unter besonderen Schutz stellt, gerade für Floridsdorf wichtig”, so Papai weiter.

Das Mailüfterl, die Stammersdorfer Weintage und die Stürmischen Tage in Stammersdorf (3. und 4. Oktober 2015) sind die drei großen Feste Stammersdorfs. Sie werden vom Verein Lebenswertes Floridsdorf unter der ehrenamtlichen Mitarbeit vieler Freiwilliger organisiert. Präsident des Vereins ist Erwin Büchele.

Auch Manfred Juraczka schaute bei den Stammersdorfer Weintagen vorbei, nachdem am Vortag der Neustifter Kirtag in Wien-Döbling besucht wurde.

Also feiern kann Wien. Heute Stammersdorfer Weintage.

Posted by Manfred Juraczka on Samstag, 22. August 2015

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel