Song Contest 2018: Public Viewing in Wien

Fans des ESC können den Eurovision Song Contest live in einer Wiener Public Viewing Location genießen.
Fans des ESC können den Eurovision Song Contest live in einer Wiener Public Viewing Location genießen. - © AP (Sujet)
Der Eurovision Song Contest findet heuer in Lissabon statt. Wer live dabei sein möchte, ohne nach Portugal zu reisen, kann sich in eine der zahlreichen Public Viewing Locations in Wien begeben, in denen der ESC 2018 übertragen wird. Hier ein Überblick.

Cesár Sampson kämpft am Dienstag im 1. Halbfinale des ESC 2018 um Österreichs Einzug in das große Finale am Samstag. Schafft er es, mit seinem Auftritt beim Eurovision Song Contest zu überzeugen? In diesen Wiener Lokalen könnt ihr mitfiebern:

Wiener Public Viewing Locations zum ESC 2018 in Portugal

Die Homosexuelle Initiative Wien lädt zum Public Viewing in Das Gugg – dem Café und Vereinszentrum der HOSI Wien (Heumühlgasse 14, 1040 Wien). Das 1. Halbfinale am Dienstag, das 2. Halbfinale am Donnerstag und das große Finale am Samstag sind hier jeweils ab 20.15 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen. Eintreffen ist ab 19 Uhr möglich.

Die Clubdiskothek Why Not (Tiefer Graben 22, 1010 Wien) überträgt das Finale am 12. Mai ab 21 Uhr live. Ab 20 Uhr sind die Türen geöffnet. Nach dem ESC-Entscheid wird hier die ganze Nacht zu den besten Eurovision Song Contest Hits aller Zeiten gefeiert.

In der Felixx Bar (Gumpendorfer Straße 5, 1060 Wien) werden die beiden Halbfinali und das Finale ab 21 Uhr live auf einer großen Leinwand und am TV übertragen. Eine Flasche Prosecco ist zu diesem Anlass um 21 Euro zu haben. Zum Finale gibt es dann eine besondere Aktion: Jeder Gast, der bis zum Ende des Votings seine Stimme abgegeben hat und den Gewinner richtig erraten hat, bekommt eine Flasche Prosecco gratis.

Das Votiv Kino (Währinger Straße 12, 1090 Wien) überträgt das Eurovision Song Contest Finale 2018 am Samstag live ab 21 Uhr im großen Saal. Hier lohnt es sich, schon zum Einlass um 20 Uhr zu kommen, denn die Kapazitäten sind begrenzt und es gilt first come, first serve. Außerdem sind ab 20.15 Uhr bereits die TV-Vorberichte zu sehen. Der Eintritt ist frei. Es wird Welcome Shots und Tipp-Gewinnspiele geben.

Auch in der Kisss Bar Vienna (Luftbadgasse 19, 1060 Wien) ist das Finale des ESC 2018 live zu sehen. Hier wird um 20 Uhr mit dem Public Viewing gestartet. Der Veranstalter lockt mit bereitgestellten Knabbereien und wirbt gleichzeitig mit einer neuen Sommerspeisekarte. Eine 1-Liter-Flasche Prosecco ist an diesem Abend um 18 Euro zu haben. Tisch-Reservierung empfohlen.

Im Augenblick (Schottenfeldasse 92, 1070 Wien) wird am Samstag ab 20 Uhr live aus Portugal übertragen. Das Lokal ist am Tag des Finales bereits ab 15 Uhr geöffnet.

Kate’s (Praterstern SH09, 1020 Wien) zeigt die Live-Sendung aus Lissabon zum 1. Halbfinale ab 21 Uhr. Anschließend wird hier ein ESC-Karaoke veranstaltet.

>> Mehr Nachrichten und Infos rund um den ESC 2018

(Red./JES)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen