So wurde der Frauen-EM-Erfolg im WUK in Wien gefeiert

So wurde die EM-Sensation der Damen im Wiener WUK gefeiert.
So wurde die EM-Sensation der Damen im Wiener WUK gefeiert. - © Niko Ostermann
Das WUK in Wien bietet seit Start der Frauen-EM ein EM-Quartier und bietet das wohl einzige Open Air Public Viewing, das alle Matches überträgt. So wurde am Sonntag der Halbfinal-Einzug gefeiert.

Rund 450 Gäste fieberten am Sonntagabend im EM-Quartiert im Wiener WUK mit den österreichischen Fußballdamen mit. Das EM-Quartier im WUK ist das wohl einzige Open Air Public Viewing Wiens, das von Anfang an alle Spiele dieser EM gezeigt hat und noch zeigen wird. Auch die Finalspiele sind hier zu sehen.

Das Damenteam des ÖFB hat es am Sonntagabend allerdings besonders spannend gemacht: Nach 120 torlosen Minuten ging es ins Elfmeterschießen, dass die Damen bravourös meistern konnten.

> Hier geht’s zum Nachbericht des Spiels

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen