Selena Gomez: Liebes-Comeback mit Justin Bieber

Selena Gomez gibt Justin Bieber noch eine Chance.
Selena Gomez gibt Justin Bieber noch eine Chance. - © EPA
Hat die Liebe der beiden Jungstars doch noch eine Chance? Selena Gomez (20) hat Justin Bieber (18) angeblich sein “Fremdflirten” verziehen.

In den letzten Wochen wurde viel über das einstige Traumpaar spekuliert, Gomez soll Bieber Anfang des Monats verlassen haben, weil er gerne fremdflirtet – zuletzt mit den Models auf der jährlich stattfindenden ‘Victoria’s Secret’-Dessous-Show. Dadurch sei das Vertrauen in der Beziehung zerbrochen.

Die ‘New York Post’ berichtete nun aber, dass die Schauspielerin ihren Herzschmerz überwunden habe und sich dazu durchringen konnte, ihrem Mädchenschwarm noch eine Chance zu geben – auch, wenn es nicht leicht war. “Selena ist alles andere als glücklich mit der Art, wie er mit ihr umgegangen ist”, betonte ein Insider gegenüber der amerikanischen Zeitung.

Selena Gomez und Justin Bieber bereden Beziehung

Am Sonntag trat Justin Bieber auf den American Music Awards auf. Augenzeugen erzählten, sie hätten Gomez gesehen, wie sie ihn nach der Show besucht habe. Bereits letzte Woche sollen sich die Teenie-Idole getroffen haben, um über ihre Liebe zu sprechen.

Trotz der ersten Annäherungen scheint noch längst nicht alles geklärt zwischen den beiden. Der Insider bestätigte: “Es schwankt immer noch sehr bei ihnen.”

Selena Gomez sucht sich deshalb Rat bei ihren Freunden: Die Star-Brünette traf sich am Samstag mit ihrer engen Freundin Taylor Swift (22, ‘Dear John’) in Hollywood, um ihre Lage zu analysieren.

(Cover Media)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung