SCS-Multiplex lädt zum Public Viewing zur EM

Akt.:
Das SCS-Multiplex bietet zur Fußball-EM 2016 ein Public Viewing.
Das SCS-Multiplex bietet zur Fußball-EM 2016 ein Public Viewing. - © SCS
Vor dem SCS-Multiplex entsteht wärend der EM eine 1.500 Quadratmeter große Public Viewing Zone.

Auf einer Fläche von rund 1.500 Quadratmeter wird vor dem Multiplex in der SCS eine Fan-Zone errichtet, die Stadion-Feeling aufkommen lässt: mit Kunstrasen ausgelegt, einer überdachten Terrasse und einer Leinwand mit über sieben Meter Durchmesser. „Zuerst entspannt shoppen gehen und am Abend mit den österreichischen Fußballhelden mitfiebern. Das gibt es nur in der SCS“, so Anton Cech, Center Manager der SCS.

Public Viewing im SCS-Multiplex

Zahlreiche Bars und die vielen Restaurants im Multiplex verköstigen die Fußball-Fans mit Erfrischungen und Köstlichkeiten aus aller Welt. Damit auch jeder Besucher die beste Sicht auf die Leinwand hat, stehen neben Stehplätzen auch gemütliche Liegestühle zur Verfügung. Der Eintritt zum Public Viewing ist kostenlos. An den spielfreien Tagen werden Meisterwerke der Kinogeschichte auf der Großbildleinwand gezeigt.

Neben der Live-Übertragung von allen 51 Spielen ist mit einem Mini-Fußballfeld, einer Hüpfburg und einer Torwand für Unterhaltung für die ganze Familie gesorgt. Bei einem Gewinnspiel mit Sammelpass werden viele coole Preise verlost – je öfter man vorbeikommt, desto höher die Gewinnchancen.

>> Alle Infos zur Fußball-EM 2016

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen