Schock: Einbrecher überraschte Frau auf ihrem eigenen Balkon

1Kommentar
Schock: Einbrecher überraschte Frau auf ihrem eigenen Balkon
In der Nacht auf Donnerstag wurde die Mieterin einer Wohnung in Wien Döbling von einem Geräusch auf ihrem Balkon geweckt.

Als die Frau nachschauen ging, stand sie plötzlich einem unbekannten Mann gegenüber. Er gab seinem unten wartenden Komplizen einen Hinweis, worauf dieser das Weite suchte. Der Mann sprang in weiterer Folge vom Balkon drei Meter in die Tiefe und versuchte zu flüchten.

Ein Nachbar des Opfers konnte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei in Schacht halten.

Der laut eigenen Angaben aus Litauen stammende Beschuldigte wurde festgenommen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel