Schlägerei in Ottakring endete mit zwei Schwerverletzten

Akt.:
12Kommentare
Zwei Männer wurden bei einer Schlägerei in Wien-Ottakring schwer verletzt. Zwei Männer wurden bei einer Schlägerei in Wien-Ottakring schwer verletzt. - © APA
Am Mittwochmorgen kam es zu einer Schlägerei zwischen mehreren alkoholisierten Personen in Wien-Ottakring. Zwei Männer mussten schwer verletzt nach der Auseinandersetzung ins Krankenhaus gebracht werden.

0
0

Gegen fünf Uhr morgens wurden zwei Gruppen aus einem Lokal verwiesen. Danach kam es zwischen mehreren alkoholisierten Personen zu einer handfesten Schlägerei in der Koppstraße in Wien-Ottakring. Angeblich gerieten die Männer wegen der Musikauswahl in Streit. Ein 21-jähriger (Schädel-Hirn-Trauma) und ein 32-jähriger Mann (Rissquetschwunde) wurden bei dem Vorfall schwer verletzt, sie mussten in ein Spital gebracht werden. Drei derzeit noch unbekannte Täter sind flüchtig, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.



0
0
Leserreporter
Feedback
12Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel