“Roofing”: Leserreporter “Sky Joker” erkletterte die Votivkirche in Wien

Blick von der Wiener Votivkirche am Samstag um 5 Uhr Früh
Blick von der Wiener Votivkirche am Samstag um 5 Uhr Früh - © Leserreporter "Sky Joker"
Spektakuläre Bilder von Leserreportern werden ja mit schöner Regelmäßigkeit an VIENNA.at gesendet – doch diese Bilder zeigen eine ganz besondere Perspektive. “Sky Joker” hat vor wenigen Stunden die Wiener Votivkirche erklettert und uns Bilder der Aussicht geschickt.

Seinen richtigen Namen will “Sky Joker”, der unter diesem Namen auch auf Facebook aktiv ist, verständlicherweise nicht veröffentlicht sehen. Doch den Blick, den er Samstagfrüh gegen 5 Uhr auf die Dächer Wiens genossen hat, möchte er mit uns teilen.

Blick von der Wiener Votivkirche

Der junge Mann schickte uns Bilder von seinem nicht ganz legalen Ausflug in Schwindel erregende Höhen: Er kletterte auf das Dach der Wiener Votivkirche in Alsergrund und genoss von dort aus den Sonnenaufgang bzw. das erste Morgenlicht. Wie das aussah, sehen Sie hier.

“Sky Joker”, der nicht zum erstem Mal eine solche Aktion startete, schilderte gegenüber VIENNA.at in bewegten Worten, wie es für ihn ist, da oben zu stehen: “Ich mache das, weil das mein Leben ist. Und für mich ist das die Freiheit, frische Luft, schöne Ausicht – das ist das was ich erleben will. Ich denke gar nicht ans Runterfliegen, sondern das Ziel ereichen. Ich fürchte die Angst nicht.”

Lebensgefährliches Hobby: “Roofing”

So schön es auch klingt – “Roofing”, auch im Rahmen von Urban Exploration, ist ein mit Russischem Roulette vergleichbarer, sehr gefährlicher “Trend”, der aus Russland stammt und auch in Wien vorkommt. Von jeglicher Nachahmung dieses lebensgefährlichen Hobbys möchten wir ganz dringend abraten!

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen