Rauchender Backofen: AUA-Maschine nach Wien musste umkehren

AUA-Maschine kehrte nach Washington zurück
AUA-Maschine kehrte nach Washington zurück - © APA
Aufgrund eines rauchenden Backofens ist eine AUA Maschine mit der Flugnummer OS094 am Sonntagnachmittag mit 279 Passagieren an Bord kurz nach dem Start in Washington dorthin zurückgekehrt, berichtete AUA-Sprecher Peter Thier am Montag der APA.

Die Fluggäste konnten die Maschine normal verlassen und wurden auf andere Linien nach Wien umgebucht. Da die Maschine in Washington blieb, wurde am Montag auch der für 10.25 Uhr geplante Flug OS093 von Wien nach Washington storniert. Diesen Passagieren wurden ebenfalls Alternativen angeboten. Am Nachmittag sollte das Flugzeug den normale Linienbetrieb mit dem Rückflug nach Wien wieder aufnehmen, sagte Thier.

Bereits am Samstagvormittag war eine AUA-Maschine nach Wien-Schwechat umgekehrt, weil eine Kaffeemaschine auf dem Weg nach Newark in den USA zu rauchen begonnen hatte. Auch hier wurden die Passagiere zum Teil umgebucht bzw. wurde ihnen eine Hotelübernachtung in Wien angeboten.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung