Rapid Wien in der EL-Gruppenphase: Spielplan und Ticketvorverkauf

Akt.:
Infos rund um den Spielplan udn den Ticketvorverkauf dür Rapid Wien-Matches in der Europa League.
Infos rund um den Spielplan udn den Ticketvorverkauf dür Rapid Wien-Matches in der Europa League. - © APA
Rapid Wien spielt in der kommenden EUropa League.Saison in der Gruppe E und trifft auf Villareal, Viktoria Pilsen und Dinamo Minsk. Hier finden Sie alle Informationen rund um den Spielplan und den Ticketvorverkauf.

Die ganz großen Namen hat Rapid Wien bei der Gruppenphasen-Auslosung der Fußball-Europa-League in Monaco nicht zugeschanzt bekommen. Dennoch überwog im Lager der Hütteldorfer die Freude über eine laut Trainer Zoran Barisic “supertolle Aufgabe” gegen Villarreal, Viktoria Pilsen und Dinamo Minsk in Gruppe E.

Machbare Gruppe für Rapid Wien

Villarreal dürfte der aussichtsreichste Anwärter auf Platz eins sein, dahinter kommt es möglicherweise zu einem engen Rennen zwischen Rapid, Pilsen und Minsk um Rang zwei, der ebenfalls zum Aufstieg ins Sechzehntelfinale berechtigt. “Das sind sehr starke Gegner. Wir freuen uns auf diese attraktiven Herausforderungen”, erklärte Barisic.

Die bevorstehenden sechs Herbst-Partien auf internationalem Parkett seien für seine Truppe extrem wichtig, um weitere Erfahrung sammeln zu können. “Wir freuen uns darauf, weil das für die Entwicklung der Mannschaft extrem wichtige Spiele sein werden”, vermutete der 45-Jährige.

Die Chancen auf ein Weiterkommen wollte Barisic nicht beziffern. “Wenn alles passt, können wir jeden schlagen. Es gibt aber auch keinen Gegner, gegen den wir nicht verlieren könnten.” Außerdem meinte der Coach: “Villarreal ist über uns zu stellen, Pilsen hat vielleicht etwas mehr internationale Erfahrung und Dinamo Minsk hat man zuletzt gegen Salzburg gesehen. Jeder kann sich ausrechnen, was da für uns möglich ist.”

Infos zum Ticketvorverkauf in der Europa League

Der Kartenvorverkauf der 3er-Abos für die drei Europa-League-Heimspiele von Österreichs Fußball-Vizemeister SK Rapid Wien startet am Dienstag, den 8. September 2015. Allerdings nur für Abonnenten, die bis Donnerstag ein Vorkaufsrecht auf ihren aktuellen Abositzplatz haben, wie die Hütteldorfer am Samstag mitteilten.

Am Donnerstag und Freitag gibt es ein exklusives Vorverkaufsrecht für alle Vereinsmitglieder, wobei jedes Mitglied maximal fünf Abos erwerben kann. Am Samstag, den 12. September 2015, um 10.00 Uhr startet der freie Abo-Verkauf, Einzeltickets für die Auftaktpartie am 17. September im Ernst Happel Stadion gegen Villarreal CF sind erst ab 15. September erhältlich.

Spielplan der Rapid-Gruppe E der Europa League

17. September:
Rapid Wien- Villareal (19.00 Uhr)
Voktoria Pilsen – Dinamo Minsk

1. Oktober:
Minsk – Rapid (21.05 Uhr)
Villareal – Pilsen

22. Oktober
Rapid – Pilsen (21.05 Uhr)
Villareal – Minsk

5. November
Pilsen – Rapid (19.00 Uhr)
Minsk – Villareal,

26. November:
Villareal – Rapid (21.05 Uhr)
Minsk – Pilsen

10. Dezember
Rapid – Minsk (19.00 Uhr)
Pilsen – Villareal

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung