Räuber rannte in Blumengeschäft in Wien-Landstraße mit der Kasse davon

Ein Blumengeschäft in Landstraße wurde überfallen
Ein Blumengeschäft in Landstraße wurde überfallen - © BilderBox.com (Sujet)
Ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann ist Samstagnachmittag aus einem Blumengeschäft im Bezirk Landstraße gleich mit der Kasse davongelaufen. Der Räuber hatte eine Angestellte mit vorgehaltener Waffe angewiesen, die Geldlade zu öffnen.

Der Überfall geschah gegen 14:30 Uhr am Rennweg. Die 48-Jährige konnte aber an dem Mann vorbeilaufen und flüchten. “Der Täter, offenbar unfähig, die Kassa mittels Tastenkombination zu öffnen, trennte die Kabel und lief mit der gesamten Kassa samt Inhalt in unbekannte Richtung davon”, sagte Polizeisprecher Christoph Pölzl.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen