One Direction geben Wien-Debüt: Hitzefaktor als Herausforderung

One Direction kommen nach Österreich - und die Veranstalter rüsten sich bereits gegen die Hitze und kreischende Teenies.
One Direction kommen nach Österreich - und die Veranstalter rüsten sich bereits gegen die Hitze und kreischende Teenies. - © DAPD
Am Mittwoch gibt sich die britisch-irische Boyband One Direction in Wien zum ersten Mal die Ehre. Tausende Teenager werden im Ernst-Happel-Stadion erwartet – was die Veranstalter angesichts des “Hitzefaktors” vor eine echte Herausforderung stellt.

Der Veranstalter hat für das One-Direction-Konzert spezielle Jugendschutzbestimmungen bekannt gemacht. Angesichts der derzeitigen Temperaturen und der Tatsache, dass sich Fans bereits ab 8.00 Uhr vor Ort einfinden werden, steht auch das Rote Kreuz vor einer Herausforderung.

Bisher sind laut Veranstalter rund 44.000 Karten verkauft worden, Tickets waren am Dienstagnachmittag nur noch für Teilkategorien erhältlich. Das Rote Kreuz sieht sich für die Aufgabe gut gerüstet und sieht den “Hitzefaktor” naturgemäß als Hauptproblem.

One Direction geben Konzert in Wien

“Wir haben unser Konzept adaptiert”, sagte Andreas Zenker, Pressesprecher des Roten Kreuzes. So gibt es für die Besucher kostenloses Frischwasser, um der Dehydrierung vorzubeugen. Ebenfalls hat man Erfahrungswerte aus Düsseldorf, wo die Band im Vorjahr einen Auftritt hatte. In Summe stehen 150 Mitarbeiter, mehrheitlich vom Roten Kreuz gestellt, bereit.

Alkohol wird im Stadion keiner ausgeschenkt, zusätzlich sorgen die Jugendschutzbestimmungen für Sicherheit. Zugang zum Stehplatzbereich ohne eine volljährige Begleitung haben demnach nur Personen über 16 Jahre. Wer noch nicht zwölf ist, darf dort auch mit Begleitung nicht hin, aber kann “1D”, die gegen 19.30 Uhr auf der Bühne stehen werden, sitzend bewundern. Besucher sollten jedenfalls ihre Ausweise dabei haben, und nach Möglichkeit sollte die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen