One Billion Rising Vienna 2017: Demo gegen Gewalt an Frauen in Wien

One Billion Rising: Am 14. Februar wird auf der ganzen Welt demonstriert
One Billion Rising: Am 14. Februar wird auf der ganzen Welt demonstriert - © APA/AFP/JAY DIRECTO (Sujet)
“Superheld*innen gegen Gewalt”: Am 14. Februar 2017 findet One Billion Rising Vienna statt – eine Kundgebung mit anschließender Demonstration zum Thema “Gewalt gegen Frauen”, die sich vom Parlament aus über den Ring zum Heldentor begeben wird.

“Gewalt an Frauen ist eine der häufigsten und schwersten Menschenrechtsverletzungen. Je frauenverachtender und patriarchaler die Gesellschaft und die Herrschaftsverhältnisse sind, desto mehr nimmt Gewalt an Frauen zu,” so die Veranstalter von One Billion Rising (OBR) mit Verweis auf die aktuellen Entwicklungen in Russland mit der Senkung des Strafrahmens bei Gewalt innerhalb der Famili.

Aufruf zur Beendigung der Gewalt an Frauen und Mädchen

Seit 2012 ergeht am 14. Februar, dem Valentinstag, unter One Billion Rising (OBR) ein weltweiter Aufruf zur gemeinsamen Beendigung der Gewalt an Frauen und Mädchen.

Zum fünfjährigen Jubiläum setzt der Verein One Billion Rising Austria auch 2017 wieder ein Zeichen für Solidarität, Unterstützung und Frieden, für alle Frauen, die auf der Flucht vor jeglicher Form von Gewalt sind, sei es im familiären, beruflichen, politischen oder gesellschaftlichen Umfeld.

One Billion Rising Vienna: Kundgebung und Demo am Ring

Im Zuge dessen findet am 14. Februar 2017 um 17:30 eine Kundgebung vor dem Parlament statt, worauf ein “getanzter Demo-Umzug zum “Held*innentor” folgen soll. Mit dem diesjährigen Motto “Superheld*innen gegen Gewalt” sollen besonders Mädchen und junge Frauen angesprochen, gestärkt und ermutigt werden.

Zur Vorbereitung auf OBR-Vienna 2017 werden außerdem im Jänner und Februar wieder laufend kostenlose OBRA-Tanzworkshops bei Amnesty International Austria, in der Galerie Werkstatt NUU und im Tanzquartier Wien angeboten.

One Billion Rising Vienna 2017 – “Superheld*innen gegen Gewalt”
14.2.2017, um 17:30 Uhr
Parlament, 1010 Wien

Mehr Informationen zu mitwirkenden Künstlerinnen und weitere Infos zu One Billion Rising Vienna 2017 finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen