Norwegisches Modelabel Bik Bok eröffnet weiteren Store in Wiener Donauzentrum

Mehr Mode aus Norwegen, jetzt auch im Donauzentrum.
Mehr Mode aus Norwegen, jetzt auch im Donauzentrum. - © Bik Bok
Eine weitere Eröffnung in Wien: Die skandinavische Modemarke Bik Bok, mit Sitz in Oslo, eröffnet Mitte Mai im Donauzentrum den zweitgrößten Store Österreichs.

Auf einer Verkaufsfläche von rund 500 Quadratmetern präsentiert Bik Bok seine Produktvielfalt.

Nach den Neueröffnungen im Huma Eleven und in der SCS im März, erweitert Bik Bok die mittlerweile elf bestehenden Stores, mit dem Shopping-Highlight im größten Einkaufszentrum Wiens.

Bik Bok: Große Eröffnung im Donauzentrum

Die große Eröffnung im Donauzentrum wird am 12. Mai stattfinden und die Besucher mit vielen Specials in die Welt der skandinavischen Mode entführen.

Neben dem Bik Bok Online-Shop, der mittlerweile nicht nur Österreich, sondern seit Februar auch Deutschland beliefert, ist Bik Bok bereits mit elf weiteren Stores in Wien, Steiermark, Niederösterreich, Kärnten und Oberösterreich vertreten.

>> Rückblick: Eröffnung auf der Mariahilfer Straße.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen