Neues von den Red Hot Chili Peppers: Album “The Getaway” angekündigt

Von Amina Beganovic
Die RHCP legen nach: Neues Album.
Die RHCP legen nach: Neues Album. - © AP
Fans haben lange darauf gewartet, nun legen die Chili Peppers endlich nach: Das neue Album soll bereits im Juni 2016 erscheinen. Einen Vorgeschmack darauf gibt es bereits – und der klingt vielversprechend.

“The Getaway” ist das elfte Studioalbum der Red Hot Chili Peppers – und es wartet mit einer spannenden Neuerung auf: Erstmals seit 25 Jahren ist nicht Rick Rubin Produzent, sondern Danger Mouse (u.a. The Black Keys, Beck, Gorillaz).

Das Mixing übernahm mit Radioheads langjährigem Stammproduzenten Nigel Godrich ebenfalls ein nicht ganz Unbekannter. In einem Interview mit dem Q Magazine kommentierte Bassist Flea unlängst: “Wir bewegen uns in eine neue Ära und wir sind wirklich begeistert.”

album

Warner Music

Neues Album der Red Hot Chili Peppers: “The Getaway”

Mit “The Getaway” schlagen die Red Hot Chili Peppers ein neues Kapitel in ihrer Karriere auf, die ihr bis heute über 60 Millionen verkaufte Alben, sechs Grammy Awards und 2012 die Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame einbrachte. Das letzte Album “I’m With You” (2011) eroberte in 18 Ländern Platz 1 der Charts.

Nicht vergessen: Im Juni sind Anthony Kiedis, Chad Smith, Flea und Josh Klinghoffer Headliner in Deutschland bei Rock am Ring/Rock im Park, bevor sie dann live in Österreich am 12. Juni am Nova Rock spielen werden.

Einen ersten Vorgeschmack auf das neue RHCP-Material gibt es bereits: “Dark Necessities“, die erste Single-Auskopplung. Und die klingt schon einmal nicht so schlecht:

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen