Mehr Rassismus-Vorwürfe gegen John Galliano

Mehr Rassismus-Vorwürfe gegen John Galliano
© EPA
Dior hat John Galliano bereits auf unbestimmte Zeit beurlaubt, nun das: Angeblich ist ein Video aufgetaucht, in dem sich der Star-Designer erneut anti-semitisch äußert.

Letzte Woche wurde John Galliano verhaftet, nachdem er in aller Öffentlichkeit anti-semitische Äußerungen vom Stapel gelassen hatte. Sein Arbeitgeber Christian Dior suspendierte den Star-Schneider daraufhin.

In einem Video, das derzeit im Internet kursiert, ist ein Mann, der dem Designer stark ähnelt, zu sehen, der den Menschen im Pariser Hotspot ‘La Perle’ erklärt, die Judenverfolgung im Zweiten Weltkrieg zu befürworten. “Ich liebe Hitler”, sagt der Mann beispielsweise in dem Video. Laut einem Bericht der ‘Sun’ spricht der Aufgenommene zu einer Gruppe von Franzosen und Italienern und bemerkt nicht, dass er gefilmt wird.

John Galliano gibt sich unschuldig

John Galliano weist indes jegliche Rassismus-Vorwürfe von sich. In einem an die Öffentlichkeit geratenen Polizeibericht sagte der Kreativling nach seiner Verhaftung letzter Woche aus, er habe niemanden beleidigen wollen. Das Paar, das Galliano beschimpft haben soll, trage seine Mitschuld an dem Streit. “Die Frau fing an mit mir über Mode zu reden”, hieß es in der Aussage. “Sie wurde immer aggressiver und beleidigte mich. Sie sagte Sachen wie: ‘Warum kleiden Sie nicht Frauen wie mich ein?’ Ich antwortete, ich ziehe Frauen aller Art an, und dann begann sie, sich fies über mein Aussehen lustig zu machen.” Weiterhin behauptete Galliano, der Mann habe ihn mit einem Stuhl bedroht, während die Frau ihn “beschuldigte, ein Rassist und Anti-Semit zu sein”. 

Sollte John Galliano, der sich nun vor Gericht verantworten muss, für schuldig bekannt werden, drohen ihm bis zu sechs Monaten Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen