Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann in Wien-Leopoldstadt von Unbekanntem niedergestochen

Mehr Hintergründe zu dem Messerstich sind vorerst nicht bekannt.
Mehr Hintergründe zu dem Messerstich sind vorerst nicht bekannt. ©APA/Sujet
Ein 30-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag in Wien-Leopoldstadt von einem vorerst unbekanntem Täter niedergestochen worden. Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen ins Spital eingeliefert.

Der Unbekannte verübte den Übergriff gegen 15.30 Uhr. Er stach dem 30-Jährigen Am Tabor mit einem Messer in die Brust.

Das Opfer schleppte sich noch in ein nahe gelegenes Lokal, die dortigen Mitarbeiter verständigten die Einsatzkräfte. Die Hintergründe der Tat waren am Freitag noch unklar, berichtete die Polizei am Freitag.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Mann in Wien-Leopoldstadt von Unbekanntem niedergestochen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen