Mann entdeckt Einbrecher auf seinem Balkon in Wien-Leopoldstadt

Die Polizei suchte den Einbrecher in der Nacht.
Die Polizei suchte den Einbrecher in der Nacht. - © APA (Sujet)
Ein Wohnungsmieter ertappte am 20. August in der Nacht einen Einbrecher auf seiner Dachterrasse.

Gegen 2.50 Uhr bemerkte der Bewohner verdächtige Geräusche am Dach seiner Wohnung in der Taborstraße in Wien-Leopoldstadt. Als er den Geräuschen auf den Grund ging, sah der 54-Jährige einen fremden Mann auf seiner Dachterrasse. Während der Wohnungsmieter die Polizei verständigte, verschwand der Unbekannte jedoch. Der mutmaßliche Einbrecher wurde schließlich auf einem Nachbarbalkon entdeckt. Bei dem 24-jährigen Tatverdächtigen wurde diverses Einbruchswerkzeug sichergestellt – er befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen