Lebende Christbäume in Wien: Green Rabbit bietet praktische Alternative

Akt.:
Die Menschen hinter den lebenden Christbäumen
Die Menschen hinter den lebenden Christbäumen - © Green Rabbit
Lebende Christbäume sind zwar umweltfreundlich, waren aber bisher ziemlich unpraktisch. Das neue Unternehmen Green Rabbit aus Wien-Ottakring schafft jetzt unkompliziert Abhilfe. VIENNA.AT hat sich das neue Angebot angesehen.

Der Großteil der rund 2,5 Millionen Christbäume, die jährlich in Österreich aufgestellt werden, sind “tote” Bäume. Diese bedeuten unter anderem eine echte Herausforderung in Sachen Entsorgung nach den Feiertagen: In Wien sammelt die MA48 jährlich rund 600 Tonnen an Christbäumen ein und verbrennt diese.

Lebende Christbäume: Bisher eher aufwändig

Lebende Christbäume sind zwar eine gute Alternative, waren aber bisher bei den Wienerinnen und Wienern noch nicht allzu beliebt. Gründe dafür waren ihr höheres Gewicht und auch das Problem, die Bäume nach Weihnachten irgendwo einsetzen zu müssen.

Dies klappte nicht immer problemlos, und ein eigener Garten war oft nicht vorhanden. Hier setzt das innovative Angebot von Green Rabbit, einem Wiener Gärtnerei-Unternehmen, an.

Das Angebot von Green Rabbit

Green Rabbit macht den Kauf, oder besser gesagt die Miete – eines lebenden Christbaums zu einer ganz unkomplizierten Sache. Online wählt man den gewünschten Baum aus, gibt seine Vorbestellung auf und erhält seinen Christbaum zum gewünschten Liefertermin bis ins Wohnzimmer geliefert.

Kunden ohne eigenen Garten können den Baum nach Weihnachten wieder abholen lassen, dieser wird dann auf einem passenden Grundstück fachgerecht eingesetzt. Und Kunden, die Ihren Christbaum im eigenen Garten pflanzen wollen, können dies gleich von Profis erledigen lassen.

Beste Bäume auswählen und bestellen

Die Bäume, die bei Green Rabbit zu haben sind, sind Nordmanntannen von höchster Qualität. Die Kunden können aus Bäumen zwischen 80 bis 175 Zentimetern Höhe wählen, wobei die größeren Exemplare so kurz vor Weihnachten schon tendenziell ausverkauft sind. Was die Preise betrifft, so ist man ab 49,- Euro für einen 80-Zentimeter-Christbaum dabei – die teuersten Exemplare sind jene mit einer Höhe von 175 cm Zentimetern um 80,- Euro.

Wer jetzt bestellt, bekommt seinen Baum zum spätestmöglichen Termin am 23. Dezember geliefert. Am 21. Dezember liefert Green Rabbit nicht aus. Frühentschlossene können übrigens auch schon jetzt ihre Christbaum-Bestellung für 2013 aufgeben – und dabei im Vergleich zu den regulären Preisen sparen. Alles in Allem bietet Green Rabbit die Möglichkeit, sich einen nachhaltigen Christbaum zu holen, der nach Weihnachten noch genauso grünt und blüht wie davor.

Green Rabbit KG
Feßtgasse 10
1160 Wien 
0664 481 50 24

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen