Jubiläumstrailer für Wiens größtes Filmfestival kommt von Chris Marker

Von Nina Tatschl
Akt.:
0Kommentare
Der9 0-jährige legendäre französische Filmessayist Chris Marker hat den Viennale Trailer gedreht Der9 0-jährige legendäre französische Filmessayist Chris Marker hat den Viennale Trailer gedreht - © Viennale.at
Die Viennale 2012 hat einen Trailer: Zum runden Geburtstag hat der 90-järige französische Filmessayist Chris Marker einen 1-minütigen Film beigesteuert.

Auf Einladung der Viennale hat der legendäre Filmessayist Chris Marker für den Trailer geschnappt. Der 90-Jährige hat einen 1-minütigen Film erstellt, wie es zuvor schon Regisseure wie Agnès Varda, Stan Brakhage, Jean- Luc Godard oder David Lynch getan hatten.

Die Veranstalter der Viennale haben die Arbeit von Marker als “Jubiläumsfilm” gewählt, da sich der kurze Streifen wie kein Trailer zuvor auf spielerische und überraschende Weise mit der Geschichte des Kinos beschäftigt. Alle weiteren Informationen zur Viennale gibt es im Special.

(NTA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT