HipHop Open Austria 2016 versammelt hochkarätige Acts in Wiesen

Das HipHop Open lädt wieder nach Wiesen.
Das HipHop Open lädt wieder nach Wiesen. - © Arcadia
Bauncen zum Beat ist hier dringend erwünscht: Das HipHop Open hat inzwischen seinen festen Sitz in der österreichischen Festivallandschaft gefunden. Und weil alle guten Dinge mindestens drei sind, gibt es natürlich auch 2016 eine Ausgabe.

Damit die Besucher heuer noch viel mehr feinere Beats und Bässe genießen können, wurde das HipHop Open Austria 2016 auf zwei Tage voller Kopfnicken verlängert, so die Veranstalter.

Vom 22. bis 23. Juli hält das Event am Festivalgelände Wiesen im schönen Burgenland Hof.

Diese Acts sind am HipHop Open Austria 2016 mit dabei

Auch haben sich bereits einige namhafte Acts bereits für dieses Jahr angekündigt:

Fix mit dabei sind die Beginner, Sido, Blumentopf, Fiva, Fünf Sterne deluxe, Haftbefehl & Special Guest, Genetikk, Nazar, Antilopen Gang u.v.m die ganz große HipHop Party.

Denn wie Snoop Dogg schon zu sagen pflegt: “HipHop is what makes the world go around.”

Mehr Informationen zum Festival gibt es hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen