Festnahme nach versuchtem Einbruchsdiebstahl in Leopoldstadt

Der Verdächtige konnte rasch ausgeforscht werden.
Der Verdächtige konnte rasch ausgeforscht werden. - © APA (Symbolbild)
Der Verdächtige wollte in ein Hotel im 2. Bezirk einsteigen. Als er von einem Mitarbeiter des Hauses dabei beobachtet wurde, ergriff er die Flucht. Er wurde ausgeforscht und festgenommen.

In der Nacht von Mittwoch versuchte ein Mann um 0:53 Uhr über ein Fenster in ein Hotel in Wien-Leopoldstadt einzudringen, wurde dabei jedoch von einem Angestellten beobachtet, der sich zu diesem Zeitpunkt in den Büros des Hotels befand. Als sich die Männer gegenseitig erblickten, ergriff der Einbrecher die Flucht.

Im Zuge der anschließenden Fahndung konnte der Verdächtige festgenommen werden, seine Identität war zunächst unbekannt. Die Ermittlungen führte das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum Ost.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen