Einbruch in Wien–Neubau: Täter gesucht

Zwei Aufnahmen des mutmaßlichen Einbrechers
Zwei Aufnahmen des mutmaßlichen Einbrechers - © LPD Wien
Unter dringendem Tatverdacht steht die auf den Lichtbildern abgebildete Person, am Samstag, den 2. Mai, einen Einbruch in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Neustiftgasse verübt zu haben.

Der Unbekannte war über ein Gangfenster auf das Dach des Gebäudes geklettert und gelangte in weiterer Folge  über ein offen stehendes Dachflächenfenster in die Wohnräumlichkeiten. Nachdem der Tatverdächtige Bargeld sowie mehrere Mobiltelefone an sich gebracht hatte, wurde er von der Tochter der Mieterin die gerade nach Hause kam überrascht. Der Mann flüchtete sogleich aus der Wohnung.

Informationen zu Einbruch in Wien-Neubau

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien ergeht nun das Ersuchen die der Aussendung beigefügten Lichtbilder in den Medien zu veröffentlichen. Hinweise zur Identität oder zum Aufenthaltsort der gesuchten Person werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01 / 31 31 0/ DW 43800 erbeten.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen