“Dschungelcamp”-Feeling: Osterferien-Programm im Haus des Meeres

Das große Krabbeln kann man im Haus des Meeres erleben
Das große Krabbeln kann man im Haus des Meeres erleben - © Günther Hülla
Wegen großer Besuchernachfrage wird auch heuer wieder “Das große Krabbeln – oder Dschungelcamp für alle” im Wiener Haus des Meeres veranstaltet. Dabei gibt es in den Osterferien für Groß und Klein Insekten zum Anfassen.

Insekten zum Anfassen: Tausendfüßler, Gespenstschrecken und noch viele andere “Krabbler” werden Interessierten von 21. bis 25. März 2015 durch die Haus des Meeres-Mitarbeiter präsentiert.

Das große Krabbeln im Haus des Meeres

Ganz Mutige bekommen die Tiere sogar auf die Hand gesetzt, damit sie das “große Krabbeln” auf der eigenen Haut spüren können – eben ein wenig “Dschungelcamp” für alle. Termine für die Begegnung der dritten Art sind in der Osterferienwoche von Montag bis Freitag täglich um 11.00 Uhr im 10. Stock beim Hammerhaibecken Speziell Kindern soll laut dem Haus des Meeres die Scheu vor diesen Tieren genommen werden – daher der Osterferien-Termin.

Osterferien-Programm im Haus des Meeres

Den persönlichen Kontakt von Tier und Mensch und damit die Liebe der Menschen zur Natur zu fördern, sieht das Haus in Wien als eine seiner wichtigsten Aufgaben an. “An den künftigen Generationen, an unseren Kindern, wird es liegen, wie es mit unserer Natur und der Erde weiter geht. Insekten sind ökologisch sehr wichtige Tiere und wenn  man eine Beziehung zu einem Tier hat (die durch eine Berührung entsteht), ist man eher bereit, für seinen Schutz einzutreten – auch wenn es sich vorher um vermeintlich ‘grausige’ Tiere gehandelt hat,” erklärt das Haus des Meeres in einer Aussendung.

Zusätzlich gibt es in den Ferien eine Ostereiersuche mit Rästelrallye und Preisen. Details zu diesen und anderen Aktionen zu Ostern findet man auf der Haus des Meeres-Website.

>>Eindrücke aus dem “Dschungelcamp” im Haus des Meeres

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen