Akt.:

Donauinselfest 2012: Bilder und Videos von der Insel

Das sind die Bilder und Videos vom Donauinselfest 2012 Das sind die Bilder und Videos vom Donauinselfest 2012 - © EPA/Donauinselfest

Die Fotografen von Vienna Online sind auch in diesem Jahr unterwegs und halten das Donauinselfest mit ihren Kameras fest. Die Fotos und Videos vom größten Open-Air Festivals der Hauptstadt werden laufend aktualisiert.

Korrektur melden

Das Donauinselfest findet in diesem Jahr vom 22. bis 24 Juni 2012 fest. Auch in diesem Jahr schicken wir wieder unsere Fotografen und Kameramänner los, die alle Eindrücke festhalten. Die Fotos und Videos werden laufend aktualisiert und hier veröffentlicht.

Alle Bilder und Videos vom Donauinselfest auf Vienna Online

Von allen drei Tagen finden Sie hier eine Sammlung der Donauinselfest-Bilder, von allen Konzerten und den Geschehnissen auf der Insel. Rund 3 Millionen Menschen werden sich auch in diesem Jahr wieder auf dem größten Open-Air Festivals Wiens machen und zu den Konzerten von Unheilig, Hubert von Goisern, The BossHoss und zahlreichen weiteren nationalen und internationalen Musikern feiern.

In unserem Special zum Wiener Donauinselfest 2012 finden Sie alle weiteren Informationen, aktuelle News, das Programm sowie alle Bühnen und Bilder vom größten Open Air Festival Europas, auf der Donauinsel in Wien.

Umfrage: Worauf freuen Sie sich am Donauinselfest?

Dieses Video steht leider nicht mehr zur Verfügung- weitere Videos finden Sie auf www.vienna.at/video



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Wohnungsbrand in Wien-Brigittenau fordert ein Todesopfer
Bei einem nächtlichen Wohnungsbrand im 20. Wiener Gemeindebezirk ist ein 72-Jähriger ums Leben gekommen. Über die [...] mehr »
Situation am Straßenstrich in Wien durch neues Gesetz kaum besser
Die Lage für die Straßenprostituierten in Wien hat sich auch durch das Prostitutionsgesetz, das am 1. November 2011 in [...] mehr »
Mutmaßlicher Einbrecher (21) schlief in Wiener Lokal ein
Als Polizeibeamte am Donnerstagmorgen wegen eines Einbruchs in ein Lokal im 20. Bezirk gerufen worden sind, fanden sie [...] mehr »
Regen und Sturm am Mittwoch: 40 zusätzliche Einsätze der Wiener Feuerwehr
Starker Regen und Wind sorgten am Mittwochabend für zusätzliche Einsätze bei der Wiener Feuerwehr. Vor allem um [...] mehr »
Festnahmen nach Einbruch in Hausboot in Wien-Brigittenau
Nach einem versuchten Einbruch in ein Fischerhausboot in Wien-Brigittenau sind am Mittwoch fünf Verdächtige von der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Werbung