Der Herr der Ringe: “Die zwei Türme” mit Live-Orchester in der Wiener Stadthalle

Der 2. Teil der "Herr der Ringe"-Trilogie wird im Dezember 2018 in der Wiener Stadthalle gezeigt.
Der 2. Teil der "Herr der Ringe"-Trilogie wird im Dezember 2018 in der Wiener Stadthalle gezeigt. - © Cami Music
Nach dem großen Erfolg des ersten Teils der “Herr der Ringe”-Trilogie wird auch “Die zwei Türme” in der beeindruckenden Kulisse der Wiener Stadthalle gezeigt.

Seit John Ronald Reuel Tolkien sein dreiteiliges Epos im Jahr 1954 veröffentlichte, hat “Der Herr der Ringe” Millionen Leser beeindruckt und in die Welt von Mittelerde entführt. 2001 kam “Der Herr der Ringe” endlich in einer atemberaubenden Verfilmung in die Kinos, als größte und aufwändigste Filmproduktion aller Zeiten.

Filmmusik-Komponist Howard Shore gestaltete dazu ein voll durchkomponiertes Oscar- und Grammy-prämiertes musikalisches Werk, das die Handlung mit emotionalen, komplex verwobenen Themen begleitet und jeder Kultur in Mittelerde eigene Motive zuweist. Grund genug, um diese wunderbare Musik live zum Film zu erleben.

Die Originaltonspur des Films, reduziert um die Musik, sorgt für den richtigen Kinosound. Dass die Musik dann von über 200 Mitwirkenden live dazu gespielt wird, verstärkt das Gänsehaut-Gefühl. Eine der erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte wird so zu einem multimedialen Erlebnis, dessen emotionale Kraft in der Live-Musik kulminiert und dem sich niemand entziehen kann.

Der Herr der Ringe in der Stadthalle: So kommen Sie zu Tickets

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres steht im Dezember 2018 der zweite Teil mit den Helden Frodo Beutlin, Gandalf, Aragorn, Legolas und Gimli auf dem Spielplan. Ein Muss für “Herr der Ringe”-Fans und alle, die es werden wollen.

Der Kartenvorverkauf hat am 16. November 2017 begonnen. Tickets sind über oeticket (0900 9496096), wien-ticket (01 58885) und die Stadthalle (01 7999979) erhältlich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen