Das Kinderprogramm am Donauinselfest 2017: Spiel, Spaß und Unterhaltung

Spiel, Spaß und Unterhaltung - das bietet das Kinderprogramm beim Donauinselfest 2017 den kleinen Gästen.
Spiel, Spaß und Unterhaltung - das bietet das Kinderprogramm beim Donauinselfest 2017 den kleinen Gästen. - © APA
Das Donauinselfest 2017 bietet nicht nur für Musikliebhaber großartige Unterhaltung, auch für die kleinen Besucher gibt es dort von 23. bis 25. Juni viel zu erleben. Das komplette Kinderprogramm am DIF im Überblick.

Musik, Party und Unterhaltung stehen beim Donauinselfest im Mittelpunkt. Künstler wie Mando Diao, Fettes Brot oder Hansi Hinterseer heizen den Fans von der Bühne aus ein, zwischen den Gigs sorgt das Sportprogramm für Abwechslung.

Doch auch die kleinen Besucher kommen beim größten Freiluft-Festival Europas bei freiem Eintritt auf ihre Kosten. Spiel, Spaß und Unterhaltung – beim Kinderprogramm des DIF 2017 bleiben keine Wünsche offen.

Kinderprogramm am DIF 2017: Die Eskimo/Okidoki Kinderfreunde-Insel

Der große Treffpunkt für die kleinen Gäste ist die Eskimo/Okidoki Kinderfreunde-Insel. Deren Programmzeiten lauten wie folgt:

Freitag, 23. Juni 2017 von 15:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, 24. Juni 2017 von 14:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 25. Juni 2017 von 12:00 bis 18:00 Uhr

Mitmachstationen auf der Eskimo/Okidoki Kinderfreunde-Insel

  • Spielbus
  • Hüpfburgen und das schwankende Piratenschiff
  • Kinderschminken
  • Spielezelt mit Brettspielen, Knetspaß und Wickelecke
  • Glücksrad für den guten Zweck
  • Malcorner
  • Kinderbackstation
  • Spiele-Corner: Umweltfreundliches Bauen und Gestalten Bausteinen aus Maisstärke
  • Spaß-Tour: Hindernisparcours, Ringe-Werfen, Sackhüpfen und vieles mehr
  • TierQuarTier-Infozelt

Eskimo/Okidoki Kinderfreunde-Showbühne

Samstag, 24. Juni 2017

  • Hauptpreis-Verlosungen “Freizeit ohne Handicap”
  • Hasbro-Spieleshow mit Robert Steiner
  • Kinderliedermacher Bernhard Fibich
  • Kiddy Dance mit “arriOla Tanz Studio”
  • Spiele für viele mit dem Spielbus-Team

Sonntag, 25. Juni 2017

  • Hauptpreis-Verlosungen “Freizeit ohne Handicap”
  • Hasbro-Spieleshow mit Robert Steiner
  • Clownshow mit Gaukler Gogo
  • Kiddy Dance mit “Center of Motion”
  • Spiele für viele mit dem Spielbus-Team

Weitere Highlights für Kinder sind der 70 Meter lange Waterslide auf der Schöller Familieninsel sowie die Auftritte von Clown Jako.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen