Das große Finale auf der Insel: Diese Acts gibt’s zum Abschluss

Christl Stürmer und viele mehr erwarten die Besucher am Sonntag auf der Insel.
Christl Stürmer und viele mehr erwarten die Besucher am Sonntag auf der Insel. - © APA
Die Veranstalter zeigen sich zufrieden: Über 1 Mio. Besucher haben pro Tag das Donauinselfest aufgesucht. Zwar trüben am Sonntag ein paar Wolken den Himmel, aber die Musik-Acts werden in jedem Fall für einen gelungenen Abschluss sorgen – das sind die Highlights.

Bis in den späten Abend herrschte am Samstag noch beste Stimmung bei den vollen Bühnen am Donauinselfest. Auch ein Regenguss am Nachmittag konnte die Festivalstimmung nicht trüben:

“Insgesamt konnten auf der Insel am Samstag rekordverdächtige 1,2 Millionen Besuche gezählt werden”, heißt es von Seiten der Veranstalter.

Diese Acts erwarten die Besucher am Sonntag

Und auch der Sonntag dürfte einen Besuch auf der Insel wert sein, zum großen Abschluss ist für jeden Musikgeschmack wieder etwas dabei.

Unter anderem stehen Highlights wie Olympique, OK Kid und Fritz Kalkbrenner auf der Bank Austria/Radio FM4/Planett.TT – Insel und werden die Menge zum abrocken und mittanzen bringen.

Die junge österreichische Formation Tagtraeumer sowie die ECS-Berühmtheiten The Makemakes, Robin Schulz, Sheppard, Madcon und Popstar Christina Stürmer versammeln die Fans indes bei der Wien Energie/Hitradio Ö3 – Festbühne.

Für Stimmung werden außerdem Andrea Händler, die Wiener Comedian Haromonists und Dawa im Ö1 Kultur – Zelt sorgen, während es schlagermäßig mit Marco Ventre & Band sowie dem Nockalm Quintett bei der Fly Niki/Radio NÖ Schlager & Oldies-Bühne weitergeht.

Alle Uhrzeiten der Acts am Sonntag finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen