“Circo Acquatico” ab 14. September 2012 in Wien

1Kommentar
Der "Circo Acquatico" findet vom 14. September bis 21. Oktober 2012 statt. Der "Circo Acquatico" findet vom 14. September bis 21. Oktober 2012 statt. - © circusacquatico.info
Ab dem 24. September entführen die Akrobaten und Clowns des “Circo Acquatico” ihre Besucher in eine “magische Unterwasserwelt”.

Dem Namen entsprechend spielt das feuchte Element eine tragende Rolle: Akrobaten und Clowns werden inmitten von Brunnen und Wasserfontänen ihre Künste darbieten. Das im Zentrum des Geschehens befindliche Wasserbecken fasst mehr als 50.000 Liter. Rund um dieses tummeln sich die Protagonisten der Show, die die Bewohner des Meeres darstellen. Auf “echte Tiere” wird jedoch verzichtet, wie ein Sprecher betonte.

Der Circo Acquatico gastiert zum ersten Mal in Österreich. Er geht vom 14. September bis zum 21. Oktober in Wien-Liesing (Autobahnabfahrt Inzersdorf; Sterngasse / Richard-Strauß-Strasse) vor Anker. Gegründet wurde er laut dem Zirkus-Sprecher vor rund drei Jahren von einem italienischen Zirkusunternehmen. Zuletzt wurden bereits Tourneen durch mehrere europäische Länder absolviert.

(APA/Red)



Leserreporter
Feedback
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel