Celina Ann will Österreich beim Song Contest 2015 vertreten

Von Sarah van den Berg
Celina Ann will Österreich beim ESC 2015 vertreten.
Celina Ann will Österreich beim ESC 2015 vertreten. - © ORF/Celina Ann/Kosmas Pavlos
Ohne einen eigenen Song, dafür aber mit einer beeindruckenden Stimme und familiärer Unterstützung tritt Celina Ann Seilinger beim österreichischen ESC-Vorentscheid an. Die 23-jährige Wienerin steht gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem Freund auf der Bühne.

Ihr Vater ist Saxofonist, ihre Mutter Jazzsängerin – die gebürtige Wienerin Celina Ann Seilinger hat die Musik quasi im Blut. Nach einem dreijährigen Jazzgesang-Studium entschied die 23-Jährige, dass sie sich mehr im Pop zuhause fühlt und wechselte das Genre. Heute sehe sie ihre “musikalische Heimat” im Soul- und Funk-Bereich.

Celina Ann will zum ESC

Neben ihrer musikalischen Karriere in diversen Ensembles kann Celina Ann auch auf Erfahrungen im Modelbusiness zurückblicken: Bereits im Alter von 14 Jahren konnte sie einen Model-Contest in Österreich für sich entscheiden und sich anschließend auch über internationale Erfolge freuen.

Bringt ein Coversong den Erfolg?

Celina Ann tritt bei “Wer singt für Österreich?” mit einer Cover-Version von “I Never Loved a Man” von Aretha Franklin an. Ein mutiger Schritt, denn von den 16 Acts, die sich am 20. Februar bei “Wer singt für Österreich?” präsentieren, treten 14 mit eigenen Kompositionen auf. Sollte der Coversong jedoch Erfolg haben, so hofft Celina, auch ihren Vater für das Projekt Song Contest begeistern zu können. Aber auch in der ersten Show erhält sie auf der Bühne bereits familiäre Unterstützung: Ihr Freund sitzt am Piano und ihre Mutter steht als Background-Sängerin mit auf der Bühne. Mama Seilinger ist übrigens auch Celina Anns schärfste Kritikerin, wie diese lachend erzählt: “Sie sagt immer, ich habe einen Stock im Hintern.”

Alle Infos rund um den Song Contest 2015 finden Sie hier.
(SVA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen