Brooke Shields ist Richard Lugners Opernball-Stargast 2016

Akt.:
Brooke Shields wird RIchard Lugner zum Opernball 2016 begleiten.
Brooke Shields wird RIchard Lugner zum Opernball 2016 begleiten. - © AP
Am Mittwoch präsentierte Richard Lugner seinen Opernball-Stargast 2016. Die US-Schauspielerin Brooke Shields wird ihn am 4. Februar in die Wiener Staatsoper begleiten.

Mit “Der blauen Lagune” feierte Brooke Shields 1980 ihren ersten großen Erfolg, seither folgten zahlreiche weitere Film- und Serienauftritte. Auch wenn das Gesicht der 50-Jährigen in den letzten Jahren weniger im TV zu sehen war, verschwand die Schauspielerin nie ganz von der Bildfläche. 2015 veröffentlichte sie ihre Biografie “Es war einmal ein kleines Mädchen – Meine Mutter und ich: Unsere Konflikte, unser Leben, unsere Liebe”.

Brooke Shields als Opernball-Stargast 2016

Die Schauspielerin und Produzentin kenne den Opernball, betonte Lugner. 2011 besuchte Shields den LifeBall. Die 50-jährige New Yorkerin hat ihre Karriere in Kinderjahren begonnen, mit zehn Jahren stand sie für den Fotografen Garry Gross nackt Modell. Mit 13 gelang ihr mit ihrer Rolle als Prostituierte in “Pretty Baby” unter der Regie von Louis Malle der internationale Durchbruch. Seitdem stand sie wiederholt für Filme und Fernsehserien vor der Kamera. Zwei Jahre war Shields mit dem Ex-Tennisprofi Andre Agassi verheiratet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen